FBD_Praxis_klein
           Naturheilpraxis                         Dr. med. F. Hausmann

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,

seit einigen Wochen bin ich nicht mehr in Treis-Karden tätig, sondern biete allgemein- medizinische und naturheilkundliche Leistungen in der Düsseldorfer Innenstadt an. In den Schadow-Arkaden wurde die Praxisklinik FirstBioDent eröffnet. In dieser einzig- artigen Einrichtung arbeite ich als Humanmediziner mit dem ganzheitlichen Zahnarzt Dr. med. dent. Hansjörg Lammers, dem Oralchirurgen Christos Madarlis und der Kiefer- orthopädin Dr. med. dent. Britta Misch an der Bekämpfung chronischer Zivilisations- erkrankungen zusammen. Weitere Angehörige verschiedener Gesundheitsberufe vom TCM-Masseur bis zur Meso-Therapeutin unterstützen uns dabei. Wenngleich lang- wierige Krankheiten dabei in unserem Fokus sind, stehe ich Ihnen selbstverständlich auch für die Behandlung akuter Erkrankungen und als Gesundheitscoach zur Verfügung.

Grundlage unseres gemeinsamen Medizinverständnisses sind neben den Erkennt- nissen der universitären Medizin insbesondere die biochemischen und biophysi- kalischen Fortschritte, die in den letzten Jahren gemacht wurden. Diese Weiterent- wicklungen im Verständnis der biologischen Regulationsvorgänge des menschlichen Körpers haben unseren Einblick und unsere Einflussmöglichkeiten entscheidend erweitert. Diese verlangen nach einer neuen, fachübergreifenden und personalisierten Medizin. Dabei werden neben dem Einsatz der bewährten diagnostischen und thera- peutischen Ansätze der Allgemeinmedizin auch Ihre Lebensumstände (z.B. Umwelt- und Stressbelastung) sowie Ihre genetische Ausstattung in den Blick genommen und in die Therapie integriert.

Die Zusammenarbeit von Human- und Zahnmedizinern auf einer regulationsmedi- zinischen Basis ist wegweisend, in Deutschland aber bisher kaum verbreitet, um nicht zu sagen neu. Die vielfältigen Schnittmengen zwischen Human- und Zahnmedizin sind die Basis für unsere Kooperation. Stellvertretend für diese Überschneidungen stehen die Einflüsse einer chronischen Paradontitis (etwa jeder zweite Deutsche über 40 Jahre ist betroffen) auf das Entstehen und den Verlauf einer Arteriosklerose und ihren Folgeerkrankungen (z.B. Herzinfarkt, Schlaganfall, Schaufensterkrankheit) oder auch die weitverbreiteten Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule, die abhängig sind von einer ungestörten Funktion der Kiefergelenke. Ferner ist unser Augenmerk auf die Reorganisation des Immunsystems und die Entlastung des Körpers von Schwer- metallen (u.a. aus Zahnfüllungen) und anderen Zivilisationsgiften (z.B. Pestizide, Weich- macher, Wohngifte) gerichtet. Die ganzheitsmedizinische Zahnmedizin sorgt nicht nur für eine moderne zahnärztliche Versorgung sondern berücksichtigt auch die vielfältige gegenseitige Beeinflussung von Gesamtorganismus und des Gebisses, der Mundhöhle bzw. des Kauapparates. Der verantwortungsvolle Umgang mit Zahnfüllungsmaterialien und zahntechnischen Werkstoffen versteht sich dabei von selbst. Die FirstBio-Dent- Partnerschaft steht daher für eine komplett metallfreie Zahnmedizin.

Mit meinen präventiven, diagnostischen und therapeutischen Angeboten aus den Bereichen der allopathischen Medizin und den naturheilkundlichen Regulations- verfahren ergänzen sich meine zahnheilkundlichen Kollegen und ich in der Versorgung der Patienten ideal.

Ob Sie an einer Störung des Immunsystems wie einer Allergie, einer Autoimmun- oder Krebserkrankung leiden, ob Sie Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System haben oder ob Sie mit den unspezifischen Symptomen einer Entgiftungsstörung kämpfen, stets geht eine chronische Erkrankung mit massiven Fehlfunktionen des Stoffwechsels und damit der unterschiedlichen Organsysteme einher. Ohne eine ganzheitliche Therapie des gesamten biologischen Systems kann keine Heilung erreicht, sondern nur eine Symptomunterdrückung versucht werden. Die Krankheit bei der Wurzel zu packen und den gestörten Stoffwechsel wieder auf die rechte Bahn zu bringen ist daher unser primäres Ziel.

Für meine Tätigkeit in Düsseldorf habe ich in den letzten Jahren neben der Ausbildung in Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren Qualifikationen in den Bereichen Proktologie, Neuraltherapie, Akupunktur und Suchtmedizin erworben. So kann ich bereits weite Bereiche der erforderlichen diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen abdecken. Unser Netzwerk mit Ärzten verschiedener Fachrichtungen gibt uns ergänzend dazu die Möglichkeit, externe Expertenmeinungen einzuholen und in den therapeutischen Prozess zu integrieren.

Einer meiner Schwerpunkte ist die Diagnostik, Risikoabschätzung und Therapie der Arteriosklerose („Gefäßverkalkung“) mit ihren Folgen. Auf der Basis einer ausführlichen Anamnese, zeitgemäßer Untersuchungen (u.a. sonographische Messung der Intima- Media-Dicke) und Laboranalysen (z.B. Homocystein als funktioneller Test der Versorgung mit verschiedenen B-Vitaminen) wird der aktuelle Gefäßstatus und das statistische Risiko für ein Fortschreiten der Arteriosklerose ermittelt. Im Anschluss wird die individuelle Umsetzung der notwendigen therapeutischen Maßnahmen besprochen. Aus naturheilkundlicher Sicht gehören dazu in klassischer Weise die Pflanzenheilkunde, die Ordnungstherapie (im modernen Sprachgebrauch auch „Gesundheitscoaching“ genannt), die Diätetik sowie die physikalische bzw. Physio-Therapie. Moderne Verfahren sind die Neuraltherapie, die Ozontherapie, die orthomolekulare Vitalstoff- Therapie, die Stärkung des vegetativen Nervensystems sowie weitere Anwendungen. Eine pharmakologische Therapie wird, soweit notwendig, zu Beginn fortgesetzt. Mittelfristiges Ziel ist aber eine Verbesserung der Stoffwechselprozesse und der Selbstregulationskapazität des Organismus, so dass eine weitere Medikation nicht mehr nötig ist.

Das holistische Medizinverständnis vergisst nicht, dass die psychische Verfassung einen erheblichen Anteil an der Gesundheit hat. Entspannungsverfahren, die Anwendung von Wärme und Hydrotherapie sind wichtige Bestandteile unserer Therapie- möglichkeiten. Integriert in die Praxisräume bietet daher das assoziierte FirstBioDent- Spa im Rahmen eines Wellnessbereichs, dessen Atmosphäre und Ausstattung Sie begeistern wird, ärztlich betreute Kurverfahren an. Neben anderen Anwendungen sorgen traditionelle Massagen, moderne Infrarottherapien, Heil- packungen und -wicklungen sowie ein Dampfbad für eine Entlastung des Organismus und durch den Wohlfühl-Effekt für eine vegetative Umstimmung.

Die FirstBioDent ist somit eine Tagesklinik unter gemeinsamer ärztlicher und zahn- ärztlicher Leitung mit angeschlossenem Spa, die einerseits biochemische High-Tech- Medizin und traditionelle Naturheilverfahren mit andererseits bewährter Komplemen- tärmedizin und Wellness-Angeboten verbindet. Die bekannten Leistungen allgemein- medizinischer und zahnärztlicher Praxen sind selbstverständlich Grundlagen unserer Tätigkeit. Zudem sind unsere Zahnärzte Vertragspartner der gesetzlichen Kranken- kassen.

Nutzen Sie die Möglichkeiten der ärztlichen und zahnmedizinischen FirstBio-Dent-Praxis und des FirstBioDent-Spa, um Ihre Gesundheit langfristig zu erhalten oder wiederherzustellen. Ich freue mich darauf, Sie bei uns begrüßen zu können.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Dr. Frank T. Hausmann

Seit einigen Jahren bin ich auch in der Entwicklungshilfe engagiert. Mit meinen Mitstreitern in Deutschland, England und Dänemark versuchen die Sterblichkeit von Müttern und Neugeboren zu senken. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.